Ich werde in meinem beruflichen Alltag immer wieder mit der Frage konfrontiert, wie denn eigentlich ein guter, digitaler Geschäftsprozess aussieht. Ich denke du kennst diese Frage auch und ich diesem Beitrag möchte ich dir eine kleine Hilfestellung zur Beantwortung der Frage geben. Der deutsche Begriff "Digitalisierung" kann nämlich sehr vielfältige Bedeutung haben und somit manchmal in die Irre führen. Ein Modell zur Bestimmung der digitalen Reife eines Prozesses ist gefragt...
BPMN 2.0 ist eine Standard-Prozessnotation zur Modellierung von Prozessen. Aber es steckt noch viel mehr dahinter, was ich dir in diesem Beitrag gern näher erläutern möchte. Natürlich gibt es wieder vielerlei Tipps & Tricks meinerseits.
Prozesse sind die Grundlage für alle Digitalisierungsvorhaben. Denn Klarheit über die eigenen Abläufe bedeutet auch Klarheit darüber wie IT-System eingestellt und mit einander verbunden werden müssen. Erfahren Sie mehr dazu und weshalb ein adäquates Prozessmanagement für die digitale Transformation von Nöten ist in diesem Beitrag.

Wenn du in Zukunft keine News verpassen möchtest, dann trage dich hier einfach in meinen Newsletter Verteiler ein.

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]